Trauer Forum memoriam.de
http://www.memoriam.de/forum/

Ich vermisse meine Mutti!
http://www.memoriam.de/forum/viewtopic.php?f=1&t=251
Seite 1 von 1

Autor:  Sabrina W. [ 04.02.2008, 13:11 ]
Betreff des Beitrags:  Ich vermisse meine Mutti!

hallo all zusammen ...ich weiss einfach nicht mehr weiter. Am 20.12.07 ist meine Mutti von uns gegangen, einfach so .... sie wurde nur 47 Jahre alt.
Ich fühle mich so alleine, obwohl ich viele liebe Menschen um mich habe.
Ich vermisse sie sooo sehr!!!!
Wie soll es jetzt nur weiter gehn?!

Autor:  Bettwurst [ 19.02.2008, 08:48 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Sabrina, wenn man die Mutter verliert, ist das nicht nur "normale" Trauer, sondern noch einmal so schwer. Man verliert einen Teil seines Selbst und ein Stück seine eigene Identität.

Das ist so grausam. Du sagst, Du hast so viele liebe Menschen um Dich herum...und doch fühlst Du dich so alleine. Das ist klar, Du fühlst Dich ohne Mutter - aber Du bist nicht alleine. Das ist ein Unterschied. Hast Du schon mal mit Deinen Freunden darüber gesprochen? Vielleicht wissen sie nur nicht, wie sie Dir helfen können. Das gibt es oft in unserer Situation.

Alles Gute!

Autor:  Christa D. [ 01.03.2008, 12:03 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Sabrina,

vielleicht hilft Dir der Gedanke, dass Deine Mama dort, wo sie jetzt ist, keine Schmerzen mehr hat und stolz auf ihre Tochter hinabblickt.
Es ist so grausam, man weiß nicht mehr weiter, aber es nützt ja nix: wir müssen lernen, mit dem was kommt umzugehen und leben zu lernen!
Ich schicke Dir ein paar Sonnenstrahlen! Schau nach vorne! Deine Mama ist immer bei Dir und wünscht sich bestimmt nichts sehnlicher als ihre Tochter wieder mit einem Lächeln und Kraft und Mut sehen zu dürfen!

Autor:  Mia [ 03.03.2008, 22:41 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Sabrina,

das mit deiner Mutter tut mir so unendlich Leid. Ich kenne auch keine tröstenden Worte für dich, da ich mir so eine Situation nur vorstellen kann. Die Mutter ist noch einmal etwas anderes als der Vater.

Alleine auf der Welt zu sein, das ist eines der schlimmsten Gefühle. Aber du bist nicht alleine, auch wenn es sich so anfühlt und das sicher genauso schrecklich ist. Du bist nicht alleine. Ich hoffe, du hast liebe Menschen um dich, mit denen du darüber sprechen kannst, und die für dich da sind.

Fühl dich umarmt.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/