Aktuelle Zeit: 20.02.2018, 18:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mutter verloren
BeitragVerfasst: 16.01.2007, 19:55 
Offline

Registriert: 16.01.2007, 19:00
Beiträge: 5
Hallo

Ich bin die Jenny aus München und bin 14 Jahre alt/jung.

Vor kurzem ist meine Mutter gestorben, ich vermisse sie sehr.
Ganz plötzlich war sie weg, kam nie wieder :(
Mein Vater tut so, als wenn nichts passiert wär und ignoriert denn Tod oder so ich weiß es nicht. Ich kann ihm das noch nicht mal klar machen, habe alles versucht.

Wie kann ich meinem Vater helfen? Es wäre sehr nett wenn ihr mir helfen würdet, danke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.01.2007, 20:27 
Offline

Registriert: 16.01.2007, 19:06
Beiträge: 4
Hallo Tango

Es ist sehr gut das du darüber schreibst.
Das mit deiner Mutter ist sehr traurig, wie ich sehe, kannst damit gut umgehen.
Nur dein Vater hat Probleme und ihm muss geholfen werden.

Was ist mit dem Rest deiner Familie hast du schon mal mit denen geredet?
Wenn "Nein" dann würde ich das machen, wenn "ja" dann würde ich lieber erst mal mit einer Person sprechen, der du vertraust.

Ich hoffe das du es schaffst und viel glück

Liebe Grüße

September


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.01.2007, 20:34 
Offline

Registriert: 16.01.2007, 19:02
Beiträge: 1
Hallo Tango

Sehr traurig, aber da musst du jetzt durch.
Natürlich kannst du mit deinen 14 Jahren nicht viel bewegen, aber du wirst immer dein Bestes geben.
Mach dir nichts drauß dein Vater kommt schon zurecht, denn erst ist schon erwachsen genug.

Naja dann kann ich dir noch noch viel glück wünschen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.01.2007, 15:02 
Offline

Registriert: 16.01.2007, 19:00
Beiträge: 5
Danke an alle dir mir geantwortet haben.

Ich war heute bei meiner Oma und habe mit ihr darüber geredet und sie möchte mir helfen dabei.
Ich habe das gefühl, das mein Vater es nicht schaffen wird :cry:das alles zu vergeßen.
Ich mag meinen Vater sehr und er mich auch.Seit meine Mutter Tod ist haben wir mehr unternomen.
Und nun ist alles kaputt, ich weiss nicht wie es weitergehen soll, nur noch Gott kann helfen.

Liebe Grüße
Tango


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.01.2007, 15:55 
Offline

Registriert: 15.01.2007, 15:58
Beiträge: 14
Wohnort: Rheinberg
Hallo Tango,

das ist eine prima Idee, das ist sowieso das beste was Du machen kannst. Einfach drüber reden. Ich weiß "einfach" klingt so leicht und ist doch so schwer, aber es ist wohl die einzige Möglichkeit, irgendetwas zu ändern. Und zusammen mit Deiner Oma -das finde ich richtig klasse. Sag mal Bescheid, wie's gelaufen ist. Und alles Gute!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.01.2007, 14:30 
Offline

Registriert: 16.01.2007, 19:00
Beiträge: 5
Hallo Gattaca!

Es läuft bis jetzt alles in Ordnung, meine Oma zieht nun für ein Jahr bei uns ein.
Sie kümmert sich dann um mich und meinen Vater.

Meinem Vater geht es auch schon besser, er hat eine neue Frau kennengelernt, das lässt er langsam angehen.
Es könnte sein sie in einem Jahr bei uns einzieht.

Liebe Grüße
Tango


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.01.2007, 14:34 
Offline

Registriert: 16.01.2007, 19:06
Beiträge: 4
Das ist doch Super, das es deinem Vater un dir wieder gut geht.

Wie bist du denn mit dem Tod deiner Mutter zurecht gekommen?
Du bist doch erst 14 Jahre Jung, ist doch bestimmt schwierig für dich.
Ich habe das Gefühl, das du sehr reif und intelligent für dein Alter bist :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.01.2007, 16:56 
Offline

Registriert: 16.01.2007, 19:00
Beiträge: 5
September hat geschrieben:
Wie bist du denn mit dem Tod deiner Mutter zurecht gekommen?
Du bist doch erst 14 Jahre Jung, ist doch bestimmt schwierig für dich.


Ja das ist eigentlich sehr leicht für mich, denn ich bin nicht so ein Mensch der direkt am Boden liegt und nicht mehr aufstehen kann.

Sterben ist ganz normal, meine Mutter hatte sehr schön gelebt und irgendwann muss man sich auch mal von denn schönen sachen trennen.

Liebe Grüße
Tango


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de